Lindner Lintrac 90 Weinbau

Für Kulturlandwirtschaft gebaut - bis ins Detail durchdacht
P_ALT
© Lintrac
Mit einer minimal möglichen Außenbreite von 160 cm ist der Lintrac bestens für Plantagen und Weingärten geeignet. Vor allem in der 1,35 m oder 1,5 m Spur erreicht er durch die mitlenkende Hinterachse eine unglaubliche Wendigkeit. Durch die einfache Ldrive-Bedienung des stufenlosen ZF-Getriebes wird Fahren zur Nebensache und der Anwender kann sich voll auf die Anbaugeräte konzentrieren. Die leistungsstarke Arbeitshydraulik mit 100 l-Verstellpumpe arbeitet besonders effizient.

Weinbau-Kabine

P_ALT
© Lindner

Die gefederte Kabine ist ein komfortabler Arbeitsplatz mit perfekter Rundumsicht.

Die Panorama-Komfortkabine sorgt für optimale Übersicht nach allen Seiten. Ermüdungsfreies Arbeiten wird durch angenehmes Arbeitsklima, einen luftgefederten Komfortsitz und logisch platzierte Bedienelemente erreicht. Besonders in Gefahrensituationen ist es wichtig, Schalter und Hebel schnell zu finden um richtig zu reagieren. Der I.B.C.-Monitor dient als zentrale Anzeige. Durch die komfortable I.B.C.-Fernbedienung auf der Armlehne sitzt der Fahrer immer optimal.

Außerdem kommt ein spezieller Kraftstofftank zum Einsatz. Die Batterie wandert von der rechten auf die linke Fahrzeugseite und ist platzsparend im Tank integriert. Weiters ist die Weinbau-Kabine ohne seitlich abstehende Bauteilekonstruiert. Haltegriffe sind in der Kabine angebracht. Die Seitenspiegel lassen sich in der Plantage anklappen. Kotflügel sind reifenbündig ausgeführt.

P_ALT
© Lindner