Motorschneefräsen mit Raupenantrieb

Schneefräsen mit Raupenantrieb von Ariens, Yanmar und Fujii bieten auch bei rutschigem Untergrund und Steigungen gute Bodenhaftung.
P_ALT
© Yanmar

Ariens Schneefräsen mit Raupenantrieb

Schneefräsen von Ariens zeichnen sich durch ausgefeilte Technik und robuste Bauweise aus. Die Raupen bieten auch in unebenem Gelände maximale Traktion. Die Schneefräsen sind serienmäßig mit einem Arbeitsscheinwerfer ausgestattet.
Modelle ST 24 LET Compact ST 28 LET Deluxe ST 28 DLET Pro Hydro
Motor B&S 4-Takt OHV B&S 4-Takt OHV B&S 4-Takt OHV
Hubraum 208 cm³ 305 cm³ 420 cm³
Handstart / Elektrostart + / 230 V + / 230 V + / 230 V
Anzahl Gänge 6 vor / 2 zurück 6 vor / 2 zurück stufenlos
Räumbreite 61 m 71 cm 71 cm

Yanmar Schneefräse YSRA 1090:

Die Schneefräse YSRA 1090 von Yanmar ist mit einem hydrostatischen Antrieb ausgestattet.
 
Modell YSR 1090
Motor Yanmar 4-Takt, Diesel, luftgekühlt
Hubraum 406 cm³
Leistung 6,8 kW / 9,3 PS
Starter 12 V E-Start
Antrieb hydrostatisch
Räumbreite 90 cm

Fujii Schneefräsen mit Raupenantrieb

Bei den Fujii Schneefräsen mit CVT Getriebe lässt sich die Fahrgeschwindigkeit während der Arbeit vorwärts sowie rückwärts stufenlos regulieren. Fujii Schneefräsen mit hydrostatischem Antrieb erlauben die stufenlose Anpassung der Geschwindigkeit an jedes Gelände.
 

Informieren Sie sich in Ihrem Lagerhaus!

Benutzen Sie die Suchmaske, um das Ergebnis auf eine Postleitzahl einzuschränken. Sie können die Karte auch auf den Startzustand zurücksetzen.